Quiksilver

50
Alles über :


Das 1969 von zwei Surfern, Alan Green und John Low, in Australien gegründete Unternehmen Quiksilver hat sich zum Ziel gesetzt, Bekleidung für Surfer
herzustellen. Die ersten von Quiksilver angebotenen Modelle waren für verschiedene Brettsportarten geeignete Boardshorts. In den 1980er Jahren entwickele
sich die Marke in den Vereinigten Staaten, wo der Erfolg nicht lange auf sich warten ließ, und anschließend in Europa mit der Gründung eines Firmensitzes
in Saint-Jean-de-Luze im französischen Baskenland, wo Surfen ein äußerst beliebter Sport ist. Nach und nach widmete sich Quiksilver auch anderen Sportarten
wir beispielsweise dem Skatboard, und entwarf eine vom Skateboarder Tony Hawk inspirierte Bekleidungskollektion. Heute bietet die Marke zahlreiche
Kleidungsstücke für jede Brettsportart an. Die beliebtesten Modelle sind die Boardshorts und Quiksilver-Badeanzüge. Mit der Einführung einer auf einen
coolen und lässigen Look ausgerichteten „Surfer“-Mode erfreuten sich auch die Quiksilver-T-Shirts eines großen Erfolges, der bis heute anhält

13 45488.7486236458 1488 PRODUCTION 58 default_brand All