Regenschirmständer Möbel

2
Alles über :

Der Schirmständer: Vielfältige Vorteile in Ihrem Zuhause

Der Regenschirmständer ist ein originelles Geschenk für jemanden, der gerade erst eingezogen ist. Er ist praktisch und der perfekte Begleiter für den Garderobenständer. In ihm können Sie Regenschirme aufbewahren, sowohl Ihren eigenen als auch die Schirme Ihrer Gäste. So wissen Sie immer, wo er sich befindet und verlieren ihn nicht. Der Schirm ist nicht nur ein praktisches Element in Ihrer Wohnung, sondern erfüllt auch eine ästhetische Funktion. Je nach Modell verleiht er sowohl einen Hauch von Originalität und Phantasie als auch einen Hauch von Eleganz und einen klassischen Stil. In einen Stauraum oder generell in den Eingangsbereich integriert, ist der Schirmständer ein echter Organisator. Dank des Wasserauffangbehälters hat er auch die Funktion eines Abtropfgestells nach einem Ausflug im Regen. Um zu verhindern, dass Ihre Wohnung überschwemmt oder verschmutzt wird, ist dies das richtige Accessoire für Sie. Der Schirmständer besteht aus Fiberglas, hat einen Kunststoffsockel oder ein Stahlgestell und wird lange Zeit bei Ihnen bleiben.

Passen Sie den Stil Ihres Schirmständers an Ihre Dekoration an

Der Schirmständer nimmt eine große Vielfalt an Formen an. Er kann rund, quadratisch oder rechteckig sein, er kann eine ausladende Oberseite haben oder einen minimalistischen Stil aufweisen. Er besteht je nach Wunsch aus Weide, Kunststoff oder schwarzem Metall. Mal ist er transparent und dezent, mal extravagant und auffällig. Man wählt ihn entsprechend seiner Inneneinrichtung aus. Man bevorzugt ein Eisenmodell mit modernen Motiven, wenn man seiner Wohnung oder seinem Loft einen urbanen und trendigen Touch verleihen möchte. Für einen poetischeren und eleganteren Stil wählt man einen Schirmständer aus Messing mit Blumenmotiven. Mit einem Schirmständer in Form eines Regenschirms verleiht man seinem Flur eine gewisse Fantasie. Dieses Design wird allen Gästen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Wenn Ihr Haus fertig möbliert ist, kann der Dekorationsteil beginnen und Sie können all Ihre Wünsche einfließen lassen, damit Ihr Zuhause Ihr Abbild ist und Ihren Geschmack widerspiegelt.

Warum entscheiden Sie sich dann nicht für eine zusätzliche dekorative Note, indem Sie die praktische Seite mit einem Schirmständer verbinden?

Der Schirmständer: dekoratives und praktisches Objekt

Der Regenschirmständer existiert seit dem 19. Jahrhundert und hat sich in Europa sehr schnell verbreitet. Die ursprüngliche Idee war, die Böden Ihrer Gastgeber oder Behörden nicht nass werden zu lassen, wenn es draußen in Strömen regnete und Ihr Regenschirm durchnässt war. Als Anstandsgegenstand wurde seine praktische Funktion später überall übernommen, und heute finden Sie ihn am Eingang vieler Geschäfte und Büros.

Warum stellen Sie dann nicht einen in Ihrem Haus auf? Regenschirmständer sind nicht nur praktisch, um bei Regen oder Schnee nicht nasse Böden zu bekommen, sondern es gibt sie auch in vielen verschiedenen Ausführungen, die sich an die Dekoration Ihrer Wohnung anpassen.

Designs für jedes Ambiente

Egal, ob Ihr Haus oder Ihre Wohnung in minimalistischen Tönen eingerichtet ist oder ob Sie einen etwas ausgefallenen Schirmständer suchen, Sie werden das passende Modell finden.

Dieses Objekt gibt es in einer Vielzahl von Materialien wie Massivholz, Metall, Kunstleder oder Marmor, um wirklich jedem zu entsprechen und sich perfekt in Ihre Einrichtung einzufügen.

Für ein bisschen Retro-Ambiente wählen Sie einen gusseisernen Schirmständer, der ideal ist, da sein Gewicht problemlos mehrere Regenschirme tragen kann, ohne zu versagen. Sein Aussehen erinnert zweifellos an die Häuser von früher, die oft mit gusseisernen Gegenständen dekoriert waren.

Wenn Sie die Rokoko-Atmosphäre von Filmen wie "Der große Gatsby" mögen, sollten Sie sich für einen Keramikschirmständer in verschiedenen Farben und Mustern entscheiden, die Ihrem Wohnraum einen Hauch von Vintage verleihen: Weiß und Gold, Blau und Silber, Schwarz und Gold, mit bunten Vögeln verziert etc. Der Effekt bei Ihren Gästen ist garantiert und Ihr Zuhause wird wunderschön dekoriert sein.

Schließlich kann auch die Kombination aus Metall und Marmor (schwarz und grau oder gold und weiß) Ihrem Eingangsbereich oder Wohnzimmer eine elegante, antike Atmosphäre verleihen und gleichzeitig Platz für mehrere Regenschirme bieten.

Wenn Sie die rustikale Seite von Holz bevorzugen, sind auch Schirmständer aus massivem Walnuss- oder Weidenholz erhältlich. Sie sind kompakter und diskreter und haben eine abnehmbare PVC-Schale, aus der Sie das Wasser entnehmen können, damit sie auf Dauer nicht beschädigt werden.

Und wenn Sie Metall für eine industrielle Atmosphäre bevorzugen, gibt es viele verschiedene Modelle, die in Ihrem Zuhause Platz finden können: Edelstahl in Altsilber, Messing oder Eisen, eines schöner als das andere, um Ihr Zuhause zu dekorieren. Auch Modelle aus Kunstleder eignen sich hervorragend für einen schicken Look.

Garderobenständer-Kombination

Wenn Sie in Ihrem Eingangsbereich Platz sparen wollen, können Sie sich auch für einen Garderobenständer in Kombination mit einem Schirmständer entscheiden.

Diese hochdekorativen Objekte aus massivem Buchenholz, das manchmal mit Metall kombiniert wird, ermöglichen es Ihnen, dank ihrer Kleiderhaken zahlreiche Jacken oder Mäntel aufzuhängen und Ihre Regenschirme in ihrem dafür vorgesehenen Sockel aufzubewahren.

Für eine sehr retroartige Atmosphäre werden sie Ihre besten Trümpfe sein.

14 45351.6924917014 721 PRODUCTION